Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek

Samyutta Nikáya

IntraText CT - Text

  • 1. Devatá-Samyutta - Von den Devatas
    • 21-30 Sattivagga - Der Abschnitt vom Spieß
      • S.1.28. Der Reiche
zurück - vor

Hier klicken um die Links zu den Konkordanzen auszublenden

S.1.28. Der Reiche

 

1. (Die Devatá:)
"Die Reichen, die Begüterten, die Fürsten auch, die ein Reich besitzen,
Beneiden einer den andern, unersättlich in ihren Gelüsten.
Unter (allen) diesen Begehrlichen, die vom Strom des Werdens
sich treiben lassen,
Welche haben da Gier und Durst aufgegeben,
in der Welt frei von Begehrlichkeit?!"
 
2. (Der Erhabene:)
"Die da ihre Häuslichkeit aufgegeben und sich abgekehrt haben von der Welt,
die ihre lieben Kinder und ihr Vieh aufgegeben haben,
Die Begierde und Haß aufgegeben und vom Nichtwissen sich losgelöst haben,
Die Vollendeten, bei denen die weltlichen Einflüsse vernichtet sind,
die sind in der Welt frei von Begehrlichkeit."




zurück - vor

Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek

Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License