Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
ließ 19
ließe 4
ließen 3
ließest 19
liest 3
lilien 1
lind 4
Frequenz    [«  »]
19 getan
19 lernen
19 ließ
19 ließest
19 loben
19 mag
19 manichäer
Aurelius Augustinus
Bekenntnisse

IntraText - Konkordanzen

ließest

   Buch,  Kapitel
1 1, 12| Trägheit aber im Lernen ließest du mir werden zur Züchtigung, 2 2, 2 | ging ich von dir, und du ließest mich gewähren; ich trieb 3 2, 3 | so oft an mein Ohr tönen ließest, wessen waren sie, wenn 4 2, 7 | meine Sünde dahinschmelzen ließest wie Eis. Deiner Gnade verdanke 5 3, 11| Gebet vor dich, aber noch ließest du mich wälzen in jener 6 4, 3 | nahe in jenem Greise, oder ließest du ab, meiner Seele beizustehen? 7 4, 3 | Fragenden übereinstimmt. Dies ließest du nur von ihm oder durch 8 4, 15| fiel ich in den Abgrund. Du ließest mich nicht hören Freude 9 5, 8 | ändern, und zu Karthago ließest du mich stacheln, um mich 10 5, 9 | zeitlich und ewiglich, sterben ließest als ein solcher. Wenn mit 11 6, 3 | Kirche wiedergeboren werden ließest, nicht so verstanden werden 12 6, 9 | der Studierenden ist, da ließest du es zu, daß er von den 13 7, 7 | keinen Ausgang. Aber du ließest mich nicht durch die Wogen 14 7, 9 | Volk aus Ägypten mitnehmen ließest, weil es dein Eigentum war, 15 7, 10| meine Seele verschrumpfen ließest, und ich sprach: Ist denn 16 9, 9 | das du ihr zuteil werden ließest, hätte ich nicht zu meiner 17 11, 6 | solche Stimme hervorgehen ließest, wäre es nicht von dir geschaffen, 18 12, 12| unterworfen zu sein. Aber du ließest dies nicht so ungestaltet, 19 13, 34| solcher Ordnung aufzeichnen ließest, und wir sahen, daß jedes


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License