Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
nutzen 14
nutzloses 1
nver 1
o 376
ob 88
obdach 1
obdachstätten 1
Frequenz    [«  »]
386 glauben
380 unter
378 dir
376 o
367 aus
367 noch
358 wer

Koran

IntraText - Konkordanzen

o

    Sure, Zeile
1 2, 21 | 21. O ihr Menschen, dienet eurem 2 2, 33 | 33. Er sprach: «O Adam, nenne ihnen ihre Namen»; 3 2, 35 | 35. Und Wir sprachen: «O Adam, weile du und dein 4 2, 40 | 40. O ihr Kinder Israels! gedenket 5 2, 47 | 47. O ihr Kinder Israels! gedenket 6 2, 54 | zu seinem Volke sprach: «O mein Volk, du hast dich 7 2, 55 | Zeit) da ihr sprachet: «O Moses, wir wollen dir auf 8 2, 61 | Zeit) da ihr sprachet: «O Moses, gewiß, wir werden 9 2, 104| 104. O die ihr glaubt, saget nicht: « 10 2, 122| 122. O ihr Kinder Israels! gedenket 11 2, 132| und Jakob - seine Söhne: «O meine Söhne, in Wahrheit 12 2, 153| 153. O die ihr glaubt, sucht Hilfe 13 2, 168| 168. O ihr Menschen, esset von 14 2, 172| 172. O die ihr glaubt, esset von 15 2, 178| 178. O die ihr glaubt, Vergeltung 16 2, 179| euch in der Vergeltung, o ihr Verständigen, daß ihr 17 2, 183| 183. O die ihr glaubt! Fasten ist 18 2, 208| 208. O die ihr glaubt, tretet alle 19 2, 250| vorrückten, da sprachen sie: «O unser Herr, gieße Standhaftigkeit 20 2, 254| 254. O die ihr glaubt, spendet 21 2, 264| 264. O die ihr glaubt, machet eure 22 2, 267| 267. O die ihr glaubt, spendet 23 2, 278| 278. O die ihr glaubt, fürchtet 24 2, 282| 282. O die ihr glaubt, wenn ihr 25 2, 285| gehorchen. Uns Deine Vergebung, o unser Herr! und zu Dir ist 26 3, 26 | 26. Sprich: «O Allah, Herr der Herrschaft, 27 3, 37 | Speise bei ihr. Er sprach: «O Maria, woher hast du dies?» 28 3, 42 | wie die Engel sprachen: «O Maria, Allah hat dich erwählt 29 3, 43 | 43. O Maria, sei gehorsam deinem 30 3, 45 | Wie die Engel sprachen: «O Maria, Allah gibt dir frohe 31 3, 55 | 55. Wie Allah sprach: «O Jesus, Ich will dich [eines 32 3, 64 | 64. Sprich: «O Volk der Schrift (Bibel), 33 3, 65 | 65. O Volk der Schrift, warum 34 3, 70 | 70. O Volk der Schrift, warum 35 3, 71 | 71. O Volk der Schrift, warum 36 3, 98 | 98. Sprich: «O Volk der Schrift, warum 37 3, 99 | 99. Sprich: «O Volk der Schrift, warum 38 3, 100| 100. O die ihr glaubt, wenn ihr 39 3, 102| 102. O die ihr glaubt, fürchtet 40 3, 118| 118. O die ihr glaubt, nehmt euch 41 3, 130| 130. O die ihr glaubt, verschlinget 42 3, 149| 149. O die ihr glaubt, so ihr denen, 43 3, 156| 156. O die ihr glaubt, seid nicht 44 3, 200| 200. O ihr Gläubigen, seid standhaft 45 4, 1 | 1. O ihr Menschen, fürchtet euren 46 4, 19 | 19. O die ihr glaubt, es ist euch 47 4, 29 | 29. O die ihr glaubt, zehrt euren 48 4, 43 | 43. O die ihr glaubt, nahet nicht 49 4, 47 | 47. O ihr, denen die Schrift gegeben 50 4, 59 | 59. O die ihr glaubt, gehorchet 51 4, 71 | 71. O die ihr glaubt, seid auf 52 4, 94 | 94. O die ihr glaubt, wenn ihr 53 4, 135| 135. O die ihr glaubt, seid fest 54 4, 136| 136. O ihr Gläubigen, glaubet an 55 4, 144| 144. O die ihr glaubt, nehmt euch 56 4, 170| 170. O ihr Menschen, gekommen ist 57 4, 171| 171. O Volk der Schrift, übertreibt 58 4, 174| 174. O ihr Menschen, gekommen ist 59 5, 1 | 1. O die ihr glaubt, erfüllt 60 5, 2 | 2. O die ihr glaubt! Entweihet 61 5, 6 | 6. O die ihr glaubt! Wenn ihr 62 5, 8 | 8. O die ihr glaubt! Seid standhaft 63 5, 11 | 11. O die ihr glaubt! Gedenket 64 5, 15 | 15. O Volk der Schrift, nunmehr 65 5, 19 | 19. O Volk der Schrift, gekommen 66 5, 20 | zu seinem Volke sprach: «O mein Volk, besinnt euch 67 5, 21 | 21. O mein Volk, betretet das 68 5, 22 | 22. Sie sprachen: «O Moses, siehe, ein herrschlustiges 69 5, 24 | 24. Sie sagten: «O Moses, nimmer werden wir 70 5, 35 | 35. O die ihr glaubt, fürchtet 71 5, 41 | 41. O du Gesandter, es sollen 72 5, 51 | 51. O die ihr glaubt! Nehmet nicht 73 5, 54 | 54. O die ihr glaubt, wer von 74 5, 57 | 57. O die ihr glaubt, nehmt euch 75 5, 59 | 59. Sprich: «O Volk der Schrift, ihr tadelt 76 5, 67 | 67. O du Gesandter! Verkündige, 77 5, 68 | 68. Sprich: «O Volk der Schrift, ihr fußet 78 5, 72 | doch (selbst) gesagt hat: «O ihr Kinder Israels, betet 79 5, 77 | 77. Sprich: «O Volk der Schrift, übertreibt 80 5, 87 | 87. O die ihr glaubt, erklärt 81 5, 90 | 90. O die ihr glaubt! Wein und 82 5, 94 | 94. O die ihr glaubt! Allah will 83 5, 95 | 95. O die ihr glaubt! Tötet kein 84 5, 101| 101. O die ihr glaubt! Fragt nicht 85 5, 105| 105. O die ihr glaubt! Wacht über 86 5, 106| 106. O die ihr glaubt! Wenn der 87 5, 110| Wenn Allah sagen wird: «O Jesus, Sohn der Maria, gedenke 88 5, 112| Als die Jünger sprachen: «O Jesus, Sohn der Maria, ist 89 5, 114| Jesus, Sohn der Maria: «O Allah, unser Herr, sende 90 5, 116| wenn Allah sprechen wird: «O Jesus, Sohn der Maria, hast 91 6, 31 | kommt, werden sie sagen: «O wehe uns, daß wir sie vernachlässigt 92 6, 78 | aber unterging, sprach er: «O mein Volk, ich habe nichts 93 6, 128| versammelt allzumal, dann: «O Zunft der Dschinn, ihr vermehrtet 94 6, 130| 130. «O Zunft der Dschinn und der 95 6, 135| 135. Sprich: «O mein Volk, handelt nach 96 7, 19 | 19. «O Adam, weile du und dein 97 7, 26 | 26. O Kinder Adams, Wir gaben 98 7, 27 | 27. O Kinder Adams, laßt Satan 99 7, 31 | 31. O Kinder Adams, leget euren 100 7, 35 | 35. O Kinder Adams, wenn zu euch 101 7, 59 | seinem Volk und er sprach: «O mein Volk, dienet Allah; 102 7, 61 | 61. Er sprach: «O mein Volk, es ist kein Irrtum 103 7, 65 | Bruder Hüd. Er sprach: «O mein Volk, dienet Allah; 104 7, 67 | 67. Er antwortete: «O mein Volk, es ist keine 105 7, 73 | Bruder Sáleh. Er sprach: «O mein Volk, dienet Allah; 106 7, 77 | ihres Herrn und sprachen: «O Sáleh, bring uns das her, 107 7, 79 | von ihnen ab und sprach: «O mein Volk, ich überbrachte 108 7, 85 | Bruder Schoäb. Er sprach: «O mein Volk, dienet Allah; 109 7, 88 | hoffärtig waren, sprachen: «O Schoäb, wir wollen dich 110 7, 89 | Auf Allah vertrauen wir. O unser Herr, entscheide denn 111 7, 93 | von ihnen ab und sprach: «O mein Volk, wahrlich, ich 112 7, 104| 104. Und Moses sprach: «O Pharao, ich bin ein Gesandter 113 7, 115| 115. Sie sprachen: «O Moses, entweder wirf du 114 7, 134| über sie kam, sagten sie: «O Moses, bete für uns zu deinem 115 7, 138| ergeben war. Sie sprachen «O Moses, mache uns einen Gott, 116 7, 144| 144. Er sprach: «O Moses, Ich habe dich erwählt 117 7, 158| 158. Sprich: «O Menschen, ich bin euch allen 118 8, 15 | 15. O die ihr glaubt, wenn ihr 119 8, 20 | 20. O die ihr glaubt, gehorchet 120 8, 24 | 24. O die ihr glaubt, antwortet 121 8, 27 | 27. O die ihr glaubt, handelt 122 8, 29 | 29. O die ihr glaubt, wenn ihr 123 8, 32 | Zeit) da sie sprachen: «O Allah, wenn dies wirklich 124 8, 45 | 45. O die ihr glaubt, wenn ihr 125 8, 64 | 64. O Prophet, Allah ist deine 126 8, 65 | 65. O Prophet, feuere die Gläubigen 127 8, 70 | 70. O Prophet, sprich zu den Gefangenen 128 9, 23 | 23. O die ihr glaubt, nehmt nicht 129 9, 28 | 28. O die ihr glaubt! wahrlich, 130 9, 34 | 34. O die ihr glaubt, wahrlich, 131 9, 38 | 38. O die ihr glaubt, was ist 132 9, 73 | 73. O Prophet, streite gegen die 133 9, 119| 119. O die ihr glaubt, fürchtet 134 9, 123| 123. O die ihr glaubt, kämpfet 135 10, 10 | dort wird sein: «Preis Dir, o Allah!» Und ihr Gruß dort 136 10, 23 | Erden zu verüben ohne Recht. O ihr Menschen; eure Gewalttat 137 10, 57 | 57. O ihr Menschen! Nunmehr ist 138 10, 71 | zu seinem Volke sprach: «O mein Volk, wenn mein Rang ( 139 10, 84 | 84. Moses sprach: «O mein Volk, habt ihr an Allah 140 10, 104| 104. Sprich: «O ihr Menschen, wenn ihr im 141 10, 108| 108. Sprich: «O ihr Menschen, nun ist die 142 11, 28 | 28. Er sprach: «O mein Volk, sagt an: wenn 143 11, 29 | 29. O mein Volk, ich verlange 144 11, 30 | 30. O mein Volk, wer würde mir 145 11, 32 | 32. Sie sprachen: «O Noah, du hast schon mit 146 11, 42 | der sich abseits hielt: «O mein Sohn, steig mit uns 147 11, 44 | Und es ward gesprochen: «O Erde, verschlinge dein Wasser, 148 11, 44 | verschlinge dein Wasser, und o Himmel, höre auf (zu regnen)!» 149 11, 46 | 46. Er sprach: «O Noah, er gehört nicht zu 150 11, 48 | 48. Es ward gesprochen: «O Noah, reise mit Unserem 151 11, 50 | Bruder Hüd. Er sprach: «O mein Volk, dienet Allah. 152 11, 51 | 51. O mein Volk, ich verlange 153 11, 52 | 52. O mein Volk, erflehet Vergebung 154 11, 53 | 53. Sie sprachen: «O Hüd, du hast uns kein deutliches 155 11, 61 | Bruder Sáleh. Er sprach: «O mein Volk, dienet Allah; 156 11, 62 | 62. Sie sprachen: «O Sáleh, du warst vordem unter 157 11, 63 | 63. Er sprach: «O mein Volk, saget an: wenn 158 11, 64 | 64. O mein Volk, dies ist die 159 11, 73 | Segnungen sind über euch, o Bewohner des Hauses. Wahrlich, 160 11, 76 | 76. «O Abraham, steh ab von diesem. 161 11, 78 | Böses verübt Er sprach: «O mein Volk, dies hier sind 162 11, 81 | 81. Sie sprachen: «O Lot, wir sind Gesandte deines 163 11, 84 | Bruder Schoäb. Er sprach: «O mein Volk, dienet Allah. 164 11, 85 | 85. O mein Volk, gebt volles Maß 165 11, 87 | 87. Sie antworteten: «O Schoäb, heißt dich dein 166 11, 88 | 88. Er sprach: «O mein Volk, saget an: wenn 167 11, 89 | 89. O mein Volk, möge die Feindseligkeit 168 11, 91 | 91. Sie antworteten: «O Schoäb, wir verstehen nicht 169 11, 92 | 92. Er sprach: «O mein Volk, ist mein Stamm 170 11, 93 | 93. O mein Volk, handelt nach 171 12, 4 | zu seinem Vater sprach: «O mein Vater, ich sah elf 172 12, 11 | 11. Sie sprachen: «O unser Vater, warum traust 173 12, 17 | 17. Sie sprachen: «O unser Vater, wir liefen 174 12, 19 | ließ seinen Eimer hinab. «O Glücksbotschaft!», sagte 175 12, 29 | 29. O Joseph, wende dich ab von 176 12, 29 | von dieser Sache, und du [o Frau], bitte um Vergebung 177 12, 33 | 33. Er sprach: «O mein Herr, mir ist Gefängnis 178 12, 39 | 39. O meine beiden Kerkergenossen, 179 12, 41 | 41. O meine beiden Kerkergenossen, 180 12, 43 | und (sieben) andere dürre. O ihr Häupter, erkläret mir 181 12, 46 | 46. «Joseph! O du Wahrhaftiger, erkläre 182 12, 63 | zurückgekehrt waren, sprachen sie: «O unser Vater, ein (weiteres) 183 12, 65 | zurückgegeben. Sie sprachen: «O unser Vater, was können 184 12, 67 | 67. Und er sprach: «O meine Söhne, ziehet nicht 185 12, 70 | Dann rief ein Ausrufer: «O ihr (Leute von der) Karawane, 186 12, 78 | 78. Sie sprachen: «O Hochmögender, er hat einen 187 12, 81 | eurem Vater und sprecht: "O unser Vater, dein Sohn hat 188 12, 84 | ab von ihnen und sprach: «O mein Kummer um Joseph!» 189 12, 87 | 87. O meine Söhne, ziehet aus 190 12, 88 | traten, da sprachen sie: «O Hochmögender, Armut hat 191 12, 97 | 97. Sie sprachen: «O unser Vater, bitte für uns 192 12, 100| seinetwillen. Und er sprach: «O mein Vater, dies ist die 193 12, 101| 101. O mein Herr, Du hast mir nun 194 12, 101| Deutung der Träume gelehrt. O Schöpfer der Himmel und 195 14, 37 | Heiligen Haus angesiedelt, o unser Herr, auf daß sie 196 15, 6 | 6. Sie sprachen: «O du, zu dem die Ermahnung 197 15, 32 | 32. (Gott) sprach: «O Iblis, was ist dir, daß 198 17, 3 | 3. O ihr Kinder derer, die Wir 199 17, 80 | 80. Und sprich: «O mein Herr, laß meinen Eingang 200 17, 101| zu ihm: «Ich halte dich, o Moses, zweifellos für ein 201 17, 102| Zeugnisse; und ich halte dich, o Pharao, zweifellos für ein 202 18, 49 | und sie werden sprechen: «O wehe uns! was für ein Buch 203 18, 86 | ein Volk. Wir sprachen: «O Dhulqarnän, entweder strafe 204 18, 94 | 94. Sie sprachen: «O Dhulqarnän, Gog und Magog 205 19, 7 | 7. «O Zacharias, Wir geben dir 206 19, 12 | 12. «O Johannes, halte das Buch 207 19, 23 | einer Palme. Sie sprach: «O wäre ich doch zuvor gestorben 208 19, 27 | tragen ließ. Sie sprachen: «O Maria, du hast etwas Seltsames 209 19, 28 | 28. O Schwester Aarons, dein Vater 210 19, 42 | zu seinem Vater sprach: «O mein Vater, warum verehrst 211 19, 43 | 43. O mein Vater, zu mir ist in 212 19, 44 | 44. O mein Vater, diene nicht 213 19, 45 | 45. O mein Vater, siehe, ich fürchte, 214 19, 46 | Verlässest du meine Götter, o Abraham? Wenn du nicht aufhörst, 215 20, 11 | kam, ward er angerufen: «O Moses! ~ 216 20, 17 | ist das in deiner Rechten, o Moses?» ~ 217 20, 19 | Er sprach: «Wirf ihn hin, o Moses!» ~ 218 20, 36 | Dein Wunsch ist gewährt, o Moses! ~ 219 20, 40 | gelangtest du zu der Stufe, o Moses. ~ 220 20, 49 | Wer ist euer beider Herr, o Moses?» ~ 221 20, 57 | Bist du zu uns gekommen, o Moses, uns aus unserem Land 222 20, 65 | 65. Sie sprachen: «O Moses, entweder wirf du ( 223 20, 80 | 80. «O ihr Kinder Israels, Wir 224 20, 83 | deinem Volke weggetrieben, o Moses?» ~ 225 20, 86 | und bekümmert. Er sprach: «O mein Volk, hat euer Herr 226 20, 90 | zuvor zu ihnen gesprochen: «O mein Volk, durch dies seid 227 20, 92 | 92. (Moses) sprach: «O Aaron, was hinderte dich, 228 20, 94 | 94. Er antwortete: «O Sohn meiner Mutter, greife 229 20, 95 | Und was hast du zu sagen, o Sámirí?» ~ 230 20, 114| geworden, sondern sprich: «O mein Herr, mehre mich an 231 20, 117| 117. Darum sprachen Wir: «O Adam, dieser ist dir ein 232 20, 120| ihm Böses ein; er sprach: «O Adam, soll ich dich zum 233 21, 14 | 14. Sie sprachen: «O weh uns, wir waren wahrlich 234 21, 46 | sie sicherlich sprechen: «O wehe uns, wir waren fürwahr 235 21, 62 | Göttern dies angetan hat, o Abraham?» ~ 236 21, 69 | 69. Wir sprachen: «O Feuer, sei kühl und ohne 237 21, 97 | ungläubig waren, starr blicken: «O wehe uns, wir waren in der 238 22, 1 | 1. O ihr Menschen, fürchtet euren 239 22, 5 | 5. O ihr Menschen, wenn ihr im 240 22, 49 | 49. Sprich: «O ihr Menschen, ich bin euch 241 22, 73 | 73. O ihr Menschen, ein Gleichnis 242 22, 77 | 77. O die ihr glaubt, beuget euch 243 23, 23 | seinem Volk, und er sprach: «O mein Volk, dienet Allah. 244 23, 51 | 51. O ihr Gesandten, esset von 245 24, 21 | 21. O die ihr glaubt, folget nicht 246 24, 27 | 27. O die ihr glaubt, betretet 247 24, 31 | euch zu Allah insgesamt, o ihr Gläubigen, auf daß ihr 248 24, 58 | 58. O die ihr glaubt, es sollen 249 25, 27 | wird, da wird er sprechen: «O hätte ich doch den Weg mit 250 25, 28 | 28. O wehe mir! hätte ich doch 251 25, 30 | Gesandte wird sprechen: «O mein Herr, mein Volk hat 252 26, 116| Wenn du nicht ablässest, o Noah, so wirst du sicherlich 253 26, 167| Wenn du nicht ablässest, o Lot, so wirst du gewiß der 254 27, 9 | 9. O Moses, Ich bin Allah, der 255 27, 10 | und schaute nicht zurück. «O Moses, fürchte dich nicht. 256 27, 16 | Davids Erbe, und er sprach: «O ihr Menschen, der Vögel 257 27, 18 | kamen, eine Ameise sprach: «O ihr Ameisen hinein in eure 258 27, 32 | 32. Sie sprach: «O ihr Häupter, ratet mir in 259 27, 38 | 38. Er sprach: «O ihr Häupter, wer von euch 260 27, 46 | 46. Er sprach: «O mein Volk, weshalb wollt 261 28, 19 | beider Feind war, sprach er: «O Moses, willst du mich töten, 262 28, 20 | Stadt gelaufen. Er sprach: «O Moses, die Häupter beraten 263 28, 26 | sprach eine der beiden: «O mein Vater, dinge ihn; denn 264 28, 30 | Baume, am gesegneten Ort: «O Moses, wahrlich Ich, Ich 265 28, 31 | und schaute nicht zurück. «O Moses, tritt vor und fürchte 266 28, 38 | 38. Und Pharao sprach: «O ihr Häupter, ich kenne keinen 267 28, 38 | außer mir; so brenne mir, o Hámán, (Ziegel aus) Ton 268 28, 79 | begierig waren, sprachen: «O daß wir doch das gleiche 269 29, 36 | Bruder Schoäb, der sprach: «O mein Volk, dienet Allah 270 29, 56 | 56. O Meine Diener, die ihr glaubt, 271 31, 13 | indem er ihn ermahnte: «O mein lieber Sohn, setze 272 31, 16 | 16. «O mein lieber Sohn, hätte 273 31, 17 | 17. O mein lieber Sohn, verrichte 274 31, 33 | 33. O ihr Menschen, fürchtet euren 275 33, 1 | 1. O Prophet, suche Schutz bei 276 33, 9 | 9. O die ihr glaubt! Gedenket 277 33, 13 | Anzahl von ihnen sprach: «O ihr Leute von Jathrib, ihr 278 33, 28 | 28. O Prophet! sprich zu deinen 279 33, 30 | 30. O Frauen des Propheten! wer 280 33, 32 | 32. O Frauen des Propheten, ihr 281 33, 41 | 41. O die ihr glaubt! gedenket 282 33, 45 | 45. O Prophet, Wir haben dich 283 33, 49 | 49. O die ihr glaubt! wenn ihr 284 33, 50 | 50. O Prophet, Wir erlaubten dir 285 33, 53 | 53. O die ihr glaubt! betretet 286 33, 56 | Seine Engel beten für ihn. O die ihr glaubt, betet (auch) 287 33, 59 | 59. O Prophet! sprich zu deinen 288 33, 66 | da werden sie sprechen: «O daß wir doch Allah gehorcht 289 33, 69 | 69. O die ihr glaubt! seid nicht 290 33, 70 | 70. O die ihr glaubt! fürchtet 291 34, 10 | verliehen David Unsere Gnade: «O ihr Berge, singet mit ihm ( 292 35, 3 | 3. O ihr Menschen, gedenket der 293 35, 5 | 5. O ihr Menschen, traun, die 294 35, 15 | 15. O ihr Menschen, ihr seid Allahs 295 36, 20 | Mann gerannt. Er sprach: «O mein Volk, folget den Gesandten! ~ 296 36, 26 | ins Paradies.» Er sprach: «O daß doch mein Volk es wüßte, ~ 297 36, 52 | 52. Sie werden sprechen: «O wehe uns! wer hat uns erweckt 298 36, 59 | heute (von den Gerechten), o ihr Schuldigen. ~ 299 37, 20 | Und sie werden sprechen: «O wehe uns! das ist der Tag 300 37, 102| arbeiten, sprach (Abraham): «O mein lieber Sohn, ich habe 301 37, 102| du dazu?» Er antwortete: «O mein Vater, tu, wie dir 302 37, 104| Da riefen Wir ihm zu: «O Abraham, ~ 303 38, 26 | 26. «O David, Wir haben dich zu 304 38, 35 | 35. Er sprach: «O mein Herr, vergib mir und 305 38, 75 | 75. (Gott) sprach: «O Iblis, was hinderte dich 306 38, 79 | 79. Er sprach: «O mein Herr, gewähre mir Frist 307 39, 10 | 10. Sprich: «O Meine Diener, die ihr gläubig 308 39, 16 | Allah Seine Diener warnt: «O Meine Diener, nehmet drum 309 39, 39 | 39. Sprich: «O mein Volk, handelt, wie 310 39, 46 | 46. Sprich: «O Allah! Schöpfer der Himmel 311 39, 53 | 53. Sprich: «O Meine Diener, die ihr euch 312 39, 56 | nicht etwa einer spräche: "O wehe mir, um dessentwillen, 313 40, 29 | 29. O mein Volk, euer ist heute 314 40, 30 | jener, der gläubig war: «O mein Volk, ich fürchte für 315 40, 32 | 32. O mein Volk, ich fürchte für 316 40, 36 | 36. Und Pharao sprach: «O Hámán, baue mir einen Turm, 317 40, 38 | der gläubig war, sprach: «O mein Volk, folget mir. Ich 318 40, 39 | 39. O mein Volk, dies Leben hienieden 319 40, 41 | 41. O mein Volk, wie (sonderbar) 320 43, 38 | seinem Gefährten) spricht: «O wäre doch zwischen mir und 321 43, 49 | 49. Aber sie sprachen: «O du Zauberer, bete für uns 322 43, 51 | verkündete unter seinem Volk: «O mein Volk, sind nicht mein 323 43, 68 | 68. «O Meine Diener, keine Furcht 324 43, 77 | Und sie werden schreien: «O Malik, laß deinen Herrn 325 43, 88 | seinem (des Propheten) Ruf: «O mein Herr! dies ist ein 326 46, 30 | 30. Sie sprachen: «O unser Volk, wir haben ein 327 46, 31 | 31. O unser Volk, höret auf Allahs 328 47, 7 | 7. O die ihr glaubt, wenn ihr 329 47, 33 | 33. O die ihr glaubt, gehorchet 330 49, 1 | 1. O die ihr glaubt, seid nicht 331 49, 2 | 2. O die ihr glaubt, erhebt nicht 332 49, 6 | 6. O die ihr glaubt, wenn ein 333 49, 11 | 11. O die ihr glaubt! lasset nicht 334 49, 12 | 12. O die ihr glaubt! vermeidet 335 49, 13 | 13. O ihr Menschen, Wir haben 336 50, 27 | Gefährte wird sprechen: «O unser Herr, ich verführte 337 54, 27 | schicken. Drum beobachte sie (o Sáleh) und sei geduldig. ~ 338 55, 33 | 33. O Versammlung von Dschinn 339 56, 51 | 51. Dann, o ihr Irregegangenen und Leugner, ~ 340 57, 28 | 28. O die ihr glaubt, fürchtet 341 58, 9 | 9. O die ihr glaubt, wenn ihr 342 58, 11 | 11. O die ihr glaubt, wenn in 343 58, 12 | 12. O die ihr glaubt, wenn ihr 344 59, 2 | zieht eine Lehre daraus, o die ihr Augen habt. ~ 345 59, 18 | 18. O die ihr glaubt, fürchtet 346 60, 1 | 1. O die ihr glaubt, nehmt euch 347 60, 10 | 10. O die ihr glaubt, wenn gläubige 348 60, 12 | 12. O Prophet! wenn gläubige Frauen 349 60, 13 | 13. O die ihr glaubt, schließt 350 61, 2 | 2. O die ihr glaubt, warum sagt 351 61, 5 | zu seinem Volke sprach: «O mein Volk, warum kränkt 352 61, 6 | Sohn der Maria, sprach: «O ihr Kinder Israels, ich 353 61, 10 | 10. O die ihr glaubt, soll Ich 354 61, 14 | 14. O die ihr glaubt, seid Allahs 355 62, 6 | 6. Sprich: «O die ihr Juden seid, wenn 356 62, 9 | 9. O die ihr glaubt, wenn der 357 63, 9 | 9. O die ihr glaubt, lasset euer 358 64, 14 | 14. O die ihr glaubt, wahrlich, 359 65, 1 | 1. O Prophet! wenn ihr euch von 360 65, 10 | bereitet; so fürchtet Allah, o ihr Leute von Verstand, 361 66, 1 | 1. O Prophet! warum untersagst 362 66, 6 | 6. O die ihr glaubt, rettet euch 363 66, 7 | 7. O die ihr ungläubig seid, 364 66, 8 | 8. O die ihr glaubt, wendet euch 365 66, 9 | 9. O Prophet! streite wider die 366 69, 25 | wird, so wird er sprechen: «O wäre mir doch mein Buch 367 69, 27 | 27. O hätte doch der Tod (mit 368 71, 2 | 2. Er sprach: «O mein Volk! wahrlich, ich 369 73, 1 | 1. O du Verhüllter! ~ 370 74, 1 | 1. O du in den Mantel Gehüllter! ~ 371 78, 40 | Ungläubige sprechen wird: «O wäre ich doch Staub!» ~ 372 82, 6 | 6. O Mensch, was hat dich kühn 373 84, 6 | 6. O Mensch, du mühst dich hart 374 89, 24 | 24. Er wird sprechen: «O hätte ich doch im voraus 375 89, 27 | 27. (Doch) du, o beruhigte Seele, ~ 376 109, 1 | 1. Sprich: «O ihr Ungläubigen! ~


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License