Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
besonderes 9
besonderheit 1
besonderheiten 2
besonders 184
besonnenen 1
besonnenheit 1
besorgen 1
Frequenz    [«  »]
187 mehr
186 müssen
186 seiner
184 besonders
183 16
182 ihm
181 da

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

besonders

Dei verbum
    Kapitel, Absatz
1 2, 8 | den inspirierten Büchern besonders deutlichen Ausdruck gefunden 2 6, 22 | lateinischen Übersetzungen, besonders die sogenannte Vulgata, 3 6, 25 | Darum müssen alle Kleriker, besonders Christi Priester und die 4 6, 25 | religiöser Gemeinschaften, besonders eindringlich, durch häufige Lumen gentium Kapitel, Absatz
5 2, 12 | sie den Nöten der Kirche besonders angepaßt und nützlich sind. 6 2, 14 | wendet die Heilige Synode besonders ihre Aufmerksamkeit zu. 7 2, 16 | anerkennen, unter ihnen besonders die Muslim, die sich zum 8 3, 23 | mystischen Leibe Christi, besonders zu den armen und leidenden 9 3, 23 | Liebesgemeinschaft den anderen Kirchen, besonders den benachbarten und bedürftigeren, 10 3, 23 | der Ortskirchen zeigt in besonders hellem Licht die Katholizität 11 4, 33 | Apostolates ist. Die Laien sind besonders dazu berufen, die Kirche 12 4, 35 | dieser Aufgabe erscheint als besonders wertvoll jener Lebensstand, 13 4, 35 | Wirkkraft des Gottesreiches, besonders aber auch die Hoffnung auf 14 4, 36 | Heutzutage ist es aber besonders wichtig, daß diese Unterscheidung 15 5, 42 | Zeugnis der Liebe vor allen, besonders den Verfolgern, zu geben 16 5, 42 | wurde von der Kirche immer besonders in Ehren gehalten als Zeichen 17 7, 50 | verwirklicht, wenn wir, besonders in der heiligen Liturgie, 18 8, 54 | Platz einnimmt und doch uns besonders nahe ist175. ~ 19 8, 59(184)| 2 u. 3: PG 96, 721-761, besonders 728B. Germanus v. Konstantinopel, 20 8, 69 | gebührende Ehre erweisen, dies besonders unter den Orientalen, die Sacrosanctum concilium Kapitel, Absatz
21 Vorw, 2 | 2. In der Liturgie, besonders im heiligen Opfer der Eucharistie, " 22 1, 5 | Christus, der Herr, erfüllt, besonders durch das Pascha-Mysterium: 23 1, 7 | Kirche immerdar gegenwärtig, besonders in den liturgischen Handlungen. 24 1, 10 | entzündet. Aus der Liturgie, besonders aus der Eucharistie, fließt 25 1, 13 | Kirche entsprechen. Das gilt besonders, wenn sie vom Apostolischen 26 1, 20 | Rundfunk und Fernsehen soll, besonders wenn es sich um die heilige 27 1, 35 | den Sonn- und Feiertagen, besonders da, wo kein Priester zur 28 1, 38 | Gemeinschaften, Gegenden und Völker, besonders in den Missionen, Raum zu 29 1, 39 | Anpassungen festzulegen, besonders hinsichtlich der Sakramentenspendung, 30 1, 44 | Mittelpunkt der Bischof steht, besonders in der Kathedralkirche, 31 1, 44 | denselben liturgischen Feiern, besonders an derselben Eucharistiefeier, 32 2, 52 | Volk gefeierten Messen, besonders jene an Sonntagen und gebotenen 33 2, 55 | selbst sehr empfohlen. Ganz besonders in den Messen, die an Sonntagen 34 2, 56 | Evangelium und der Homilie soll - besonders an den Sonntagen und gebotenen 35 2, 57 | gebührender Raum zugeteilt werden, besonders in den Lesungen und im " 36 3, 63 | der Sakramente Wirkungen, besonders geistlicher Art, bezeichnet 37 4, 86 | auch in anderen Formen, besonders im Vollzug. des Stundengebetes. ~ 38 4, 102 | verpflichteten Kleriker und besonders die Priester, die zusammenleben 39 4, 103 | sein, daß die Haupthoren, besonders die Vesper an Sonntagen 40 5, 110 | Erlösungsgeheimnisse, ganz besonders des Pascha-Mysteriums, genährt 41 6, 117 | nachdrücklich gefördert werden, besonders an den Kathedralkirchen. 42 6, 118 | Kirchenmusiker aber, die Sänger und besonders die Sängerknaben sollen 43 6, 119 | Arten der Kirchenmusik, besonders die Mehrstimmigkeit, werden 44 6, 122 | die Völker mancher Länder, besonders in der Mission, eine eigene 45 7, 129 | gegebenenfalls auch andere besonders sachverständige Persönlichkeiten 46 7, 131 | zu revidieren. Das gilt besonders von den Bestimmungen über 47 7, 131 | Bischofsversammlungen der einzelnen Gebiete, besonders hinsichtlich von Material 48 Anhang | wenn alle, die es angeht, besonders die von der Gemeinschaft Gaudium et spes Kapitel, Absatz
49 0, 0(*) | dabei für unsere Gegenwart besonders dringlich erscheinen. Daher 50 0, 0(*) | Interpretationsregeln zu deuten, und zwar, besonders im zweiten Teil, unter Berücksichtigung 51 Vorw, 1 | der Menschen von heute, besonders der Armen und Bedrängten 52 1, 6 | Gleichzeitig erfahren diese Völker, besonders jene mit alten Überlieferungen, 53 1, 12 | allem jene Werte, die heute besonders in Geltung sind, in diesem 54 2, 17 | mit ungewöhnlichem Erfolg besonders die materielle Welt erforscht 55 2, 23 | in gewissen Augenblicken, besonders in den bedeutenderen Ereignissen 56 2, 23 | werde, trägt schließlich besonders die Bruderliebe der Gläubigen 57 3, 29 | nicht kümmerte9. Heute ganz besonders sind wir dringend verpflichtet, 58 3, 34 | Menschen. Die menschlichen, besonders die familiären Verflechtungen, 59 4, 40 | nachzustreben, sondern auch und besonders in den gewöhnlichen Lebensverhältnissen. 60 5, 43 | Autonomie der Schöpfung und besonders des Menschen nicht nur nicht 61 5, 44 | Werke zum Dienst an allen, besonders an den Armen, in Gang bringen, 62 5, 44 | gesellschaftlichen Dynamik vorhanden ist, besonders die Entwicklung hin zur 63 5, 45 | ihren Beitrag zu leisten. Besonders aber sollen sie die Worte 64 5, 48 | Aufmerksamkeit aller auf bestimmte besonders schwere Nöte dieser Zeit 65 6, 52 | aufgetragene Aufgabe erfüllen, sind besonders jene zu erwähnen, die in 66 6, 55 | Sorge der Mutter, deren besonders die jüngeren Kinder bedürfen, 67 6, 55 | Fachleute in den Wissenschaften, besonders in Biologie, Medizin, Sozialwissenschaften 68 6, 55 | Mancherlei Einrichtungen, besonders Familienvereinigungen, mögen 69 6, 55 | und den Eheleuten selbst, besonders den Jungverheirateten, durch 70 7, 57 | kritische Urteilsvermögen besonders stark aus; die neueren Forschungen 71 7, 59 | Dies ist schon deshalb ein besonders drängendes Problem, weil 72 7, 60 | Lebensbedingungen aller, besonders jener, die die Verantwortung 73 7, 64 | günstige Möglichkeiten, besonders durch weitere Verbreitung 74 8, 69 | oder ihres Alters sich in besonders schwieriger Lage befinden. ~  ~  ~ 75 9, 78 | beachten, die ihnen ganz besonders eigen ist. Sie sollen beispielgebend 76 9, 78 | Die heute dem Volk und besonders der Jugend so notwendige 77 9, 79 | 76. Sehr wichtig ist besonders in einer pluralistischen 78 10, 93 | unausgereiften Lösungen, besonders vor solchen, die dem Menschen 79 10, 94 | 87. Besonders drängend wird die internationale 80 10, 94 | erforderlich, daß alle Nationen, besonders die wohlhabenden, in umfassender Gravissimum educationis Kapitel, Absatz
81 | am gesellschaftlichen und besonders am wirtschaftlichen und 82 0, 0(1) | Erziehung herausstellen, vgl. besonders: Benedikt XV., Ep. Apost. 83 0, 3 | gesellschaftliches Gebilde entraten kann. Besonders aber sollen in der christlichen 84 0, 4 | geeigneten Hilfsmittel bemüht, besonders um jene, die ihr eigentümlich 85 0, 7 | Kinder zu sorgen, muß sie mit besonders liebevoller Hilfsbereitschaft 86 0, 8(26) | Vgl. besonders die in Anm. 1 genannten 87 0, 8 | Lehrer, Zeugnis ablegen. Besonders mit den Eltern sollen sie 88 0, 9 | katholischen Schulen, die besonders im Bereich der jungen Kirchen 89 0, 9 | erfüllen, und daß sie sich besonders derjenigen annehmen, die 90 0, 10 | dienen die Kirchenlehrer, besonders der heilige Thomas von Aquin, 91 0, 10 | hervortreten. Sie sollen besonders den begabten Studenten offenstehen, 92 0, 10 | und geistige Hilfe bieten. Besonders begabte Studenten katholischer 93 0, 11 | priesterlichen Dienst, sondern besonders für die Tätigkeit auf den 94 0, 12 | gemeinsamer Arbeit lassen sich besonders auf der Ebene der Hochschulen 95 0, 12 | großherzig bereit zu finden, besonders dort, wo Lehrermangel die 96 0, 12 | Präsenz in der heutigen Welt, besonders unter den Gebildeten, erhalten Nostra aetate Absatz
97 3 | Lebenshaltung und verehren Gott besonders durch Gebet, Almosen und Dignitatis humanae Kapitel, Absatz
98 1, 1 | Gesellschaft bezieht sich besonders auf die geistigen Werte 99 1, 1 | verpflichtet, die Wahrheit, besonders in dem, was Gott und seine 100 1, 3 | seinem Gewissen zu handeln, besonders im Bereiche der Religion. 101 1, 4 | oder ungehörige Überredung, besonders wenn es weniger Gebildete 102 1, 6 | erlangen können; es besteht besonders in der Wahrung der Rechte 103 1, 7 | vorkommen können, so steht es besonders der Staatsgewalt zu, diesen 104 1, 8 | Konzil die Mahnung an alle, besonders aber an die, denen es obliegt, 105 1, 9 | Religionsfreiheit gegründet ist. Besonders ist die religiöse Freiheit 106 1, 15 | die Religionsfreiheit ist, besonders in der gegenwärtigen Situation Ad gentes Kapitel, Absatz
107 2, 12 | jeden Standes verbunden, besonders aber mit den Armen und Leidenden, 108 2, 12 | Dienst an den Menschen, besonders an den Entwicklungsvölkern, 109 2, 14 | Gemeinde der Gläubigen, besonders aber die Taufpaten, so daß 110 2, 16 | jungen Kirchen treu wahren. Besonders soll man beachten, was gesagt 111 4, 26 | Methoden, die heutzutage als besonders erfolgreich gelten23. Wenn 112 5, 29 | Verkündigung des Evangeliums besonders bei der Gemeinschaft der 113 6, 37 | in Gemeinschaften lebt, besonders in der Diözesan- und Pfarrgemeinschaft, 114 6, 38 | es sein, in seinem Volk, besonders unter den Kranken und Notleidenden, 115 6, 41 | heilbringenden Sendung17, besonders wenn sie, von Gott berufen, 116 6, 41 | Christen, den Nichtchristen und besonders mit den Mitgliedern der 117 Ende, 42 | alle Boten des Evangeliums, besonders jene, die um des Namens Presbyterorum ordinis Kapitel, Absatz
118 2, 8 | Bruderschaft miteinander verbunden. Besonders in der Diözese, deren Dienst 119 2, 8 | des Leibes Christi, die besonders in unserer Zeit vielerlei 120 3, 13 | solcher Einigung tragen sie besonders bei, wenn sie sich allgemein 121 3, 15 | den Dienst der Priester besonders erfordert sind, muß man 122 3, 16 | lobenswert geübt worden ist, besonders im Hinblick auf das priesterliche 123 3, 17 | apostolischen und caritativen Werke, besonders für jene, die den Armen 124 3, 19 | kirchlichen Lehramtes und besonders die der Konzilien und der Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
125 1, 3 | den Brüdern in Christus, besonders mit ihren Hirten. Ihnen 126 2, 8 | stehen deshalb in der Kirche besonders in Ehren3. Heute, da die 127 3, 11 | lassen. Immer und überall, besonders aber in den Gegenden, in 128 4, 21 | deren Errichtung sie als besonders dringlich erklärt, sind 129 4, 21 | Ordensleuten und Laien besonders hochzuschätzen und nach 130 6, 30 | in der Kindheit beginnen. Besonders aber sollen die Heranwachsenden 131 6, 30 | Apostolat vorbereiten; das gilt besonders für das Erwachsenenalter. 132 6, 31 | Menschen angeht, sind die Laien besonders zum Gespräch mit anderen, 133 6, 31 | studieren, vor allem jene, die besonders umstritten sind, sondern Optatam totius Kapitel, Absatz
134 Vorw, 0(1) | der Päpste bestätigt. Vgl. besonders: Pius X., Exhort. ad Clerum 135 Vorw, 2 | irgendeiner Weise betraut sind - besonders die katholischen Verbände -, 136 Vorw, 2 | für den Weinberg des Herrn besonders dringend benötigt werden. ~ 137 Vorw, 2(5) | Vgl. besonders: Pius XII., Motupr. Cum 138 Vorw, 5 | sinnvollen Gesetzen, ganz besonders aber von geeigneten Erziehern 139 Vorw, 5(8) | 1935: AAS 28 (1936) 37: "Besonders sorgfältig muß die Auswahl 140 Vorw, 9 | von dieser Heiligen Synode besonders dargelegt wurde, soll sie 141 Vorw, 10 | Lk 20,36)21 und gewinnen besonders wirksame Hilfe zur ständigen 142 Vorw, 10 | Gefahren, die ihrer Keuschheit besonders in der gegenwärtigen Gesellschaft 143 Vorw, 15 | ehrlich anzuerkennen. Ganz besonders achte man auf den engen 144 Vorw, 18 | Weise vernachlässigt werden, besonders wenn sie noch vor der Priesterweihe 145 Vorw, 19(41) | der Priester sprechen, so besonders: Pius X., Exhort. ad Clerum 146 Vorw, 21(47) | Hilfen geringzuschätzen; vgl. besonders die in Anm. 41 genannten Perfectae caritatis Absatz
147 5 | praktischer Tugend drängen, besonders zu Demut und Gehorsam, Tapferkeit 148 13 | deren Zeichen sie heute besonders geschätzt wird, sollen die 149 14 | Darum sollen sie ihnen besonders die geschuldete Freiheit Christus Dominus Kapitel, Absatz
150 1, 6 | in denen die Gläubigen, besonders wegen der geringen Anzahl 151 1, 9 | Riten stärker angepaßt ist, besonders was ihre Zahl, Bezeichnung, 152 2, 16 | kirchlichen Wissenschaften, besonders der Heiligen Schrift und 153 2, 16 | mögen sie geeignete Mittel, besonders das der soziologischen Untersuchung, 154 2, 17 | Werken des Laienapostolates, besonders an der Katholischen Aktion, 155 2, 18 | Die Bischofskonferenzen, besonders innerhalb eines Landes, 156 2, 18 | fördern. Sie sollen dabei besonders die vom Apostolischen Stuhl 157 2, 22 | schließlich sollen sie, besonders wenn es sich um Diözesen 158 2, 26 | Beratung wichtiger Fragen, besonders pastoraler Art, möge er 159 2, 27 | Gegenden. Diese Einrichtungen, besonders die Domkapitel, sollen, 160 2, 27 | selbst vorsteht und dem besonders ausgewählte Kleriker, Ordensleute 161 2, 28 | gemeinsam, zu Gesprächen, besonders über Seelsorgsfragen, einladen, 162 2, 30 | gemeinschaftliche Leben der Priester, besonders wenn sie der gleichen Pfarrei 163 2, 30 | Familien und den Vereinigungen, besonders in jenen, die sich dem Apostolat 164 2, 35 | Unterweisung der Gläubigen, besonders der Kinder, den katechetischen 165 3 | Die Synoden, Konzilien und besonders die Bischofskonferenzen~ 166 3, 38 | Menschen bietet, zu fördern, besonders durch Formen und Methoden Unitatis redintegratio Kapitel, Absatz
167 2, 7 | 1-3). Diese Mahnung gilt besonders denen, die die heiligen 168 2, 9 | gemeinsame Zusammenkünfte, besonders zur Behandlung theologischer 169 2, 10 | Theologie und in anderen, besonders den historischen Fächern 170 2, 10 | polemisch erarbeitet wurde, besonders bei jenen Gegenständen, 171 2, 10 | und der Ordensleute ganz besonders ab. Auch die Katholiken, 172 2, 12 | mehr vervollkommnet werden, besonders in jenen Ländern, wo die 173 3, 14 | das Heilige Konzil alle, besonders diejenigen, die sich um 174 3, 15 | liturgischen Feiern begehen, besonders die Eucharistiefeier, die 175 3, 15 | geistlichen Traditionen, die besonders im Mönchtum ihre Ausprägung 176 3, 18 | Lebensformen der Kirche, besonders durch das Gebet und den Orientalium ecclesiarum Kapitel, Absatz
177 6, 24 | Einheit aller Christen, besonders der ostkirchlichen, zu fördern. Inter mirifica Kapitel, Absatz
178 1, 5 | Gewissensgrundsätze notwendig. Dies gilt besonders für einige gerade in unserer 179 1, 7 | Guten offenbaren und dabei besonders wirksame dramatische Effekte 180 1, 10 | Leser, Hörer und Zuschauer, besonders die Jugendlichen, sollen 181 1, 12 | und zu schützen, das gilt besonders für die Pressefreiheit. 182 1, 12 | verwirklichen wären, die aber besonders für die Jugend wertvoll 183 2, 13 | Unternehmungen zuvorzukommen, besonders in den Gegenden, wo sittlicher 184 2, 14 | Wahrheiten vertraut machen, sind besonders zu fördern. Wohlüberlegt


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License