Index | Wörter: alphabetisch - Frequenz - rückläufig - Länge - Statistik | Hilfe | IntraText-Bibliothek
alphabetisch    [«  »]
gesprächen 1
gespräches 3
gesprochen 12
gestärkt 21
gestärkten 1
gestalt 17
gestalt- 1
Frequenz    [«  »]
21 gegenwart
21 gegründet
21 gesagt
21 gestärkt
21 gestalten
21 gewisse
21 gleichzeitig

2. Vat. Konzil

IntraText - Konkordanzen

gestärkt

Lumen gentium
   Kapitel, Absatz
1 1, 8 | auferstandenen Herrn aber wird sie gestärkt, um ihre Trübsale und Mühen, 2 2, 9 | verheißenen Gnade Gottes gestärkt, damit sie in der Schwachheit 3 2, 11| heiligen Eucharistiefeier gestärkt, stellen sie sodann die 4 2, 15| zur Vergießung des Blutes gestärkt hat. So erweckt der Geist 5 3, 27| im Gegenteil bestätigt, gestärkt und in Schutz genommen96. 6 3, 29| Mit sakramentaler Gnade gestärkt, dienen sie dem Volke Gottes 7 4, 37| für eigene Verantwortung gestärkt, die Bereitwilligkeit gefördert. 8 4, 37| durch alle ihre Glieder gestärkt, ihre Sendung für das Leben 9 7, 49| beständigen Glauben der Kirche gestärkt durch die Mitteilung geistlicher 10 7, 50| brüderlichen Liebe im Geiste gestärkt werde (vgl. Eph 4,1-6). Gaudium et spes Kapitel, Absatz
11 2, 24| geht er, durch Hoffnung gestärkt, der Auferstehung entgegen30. 12 5, 44| ist10, in vieler Hinsicht gestärkt und erfüllt. Die ihr eigene 13 6, 50| durch ein eigenes Sakrament gestärkt und gleichsam geweiht7. 14 6, 51| Gnade zu heiligem Leben gestärkt, Festigkeit in der Liebe, 15 10, 97| beitragen. Sie verdienen gestärkt zu werden durch erhöhten Ad gentes Kapitel, Absatz
16 2, 11| der sie durch die Firmung gestärkt hat, so offenbaren, daß 17 2, 16| überlieferte Handauflegung gestärkt und dem Altare enger verbunden 18 2, 17| geistliches Leben genährt und gestärkt wird. Außerdem muß man denen, Apostolicam actuositatem Kapitel, Absatz
19 1, 3 | Kraft des Heiligen Geistes gestärkt, werden sie vom Herrn selbst 20 6, 29| Gleichgewicht gewahrt und gestärkt werden. So fügt sich der 21 6, 32| werden im geistlichen Leben gestärkt, lernen auch die Situation


Best viewed with any browser at 800x600 or 768x1024 on Tablet PC
IntraText® (V89) - Some rights reserved by Èulogos SpA - 1996-2007. Content in this page is licensed under a Creative Commons License